Die Beratung

  • Wir informieren Sie kostenlos bei einem Hausbesuch oder schon im Krankenhaus. Das Beratungsgespräch wird von unserer Pflegefachkraft kompetent durchgeführt. Auf Wunsch beraten wir Sie auch gerne in unseren Büroräumen.
  • Vor Pflegebeginn wird gemeinsam mit dem Patienten, bzw. den Angehörigen, der Pflegeumfang festgelegt. Es wird ein Pflegevertrag gemacht, damit Sie genau wissen welche Leistungen Sie bekommen und wer welche Kosten trägt.
  • Wir beraten Sie intensiv und verständlich über die Finanzierung, Kosten, die Pflegezeiten und über benötigte Pflege-Hilfsmittel.
  • Wir ermitteln, ob und in welcher Höhe staatliche Zuschüsse geltend gemacht werden können.
  • Unser Pflegedienst ist bei allen Pflege- und Krankenkassen zugelassen.
  • Durch die Unterstützung des Pflegedienstes erhalten die Verwandten eine spürbare Entlastung.
  • Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit den Hausärzten, Therapeuten und Fachärzten.